Hand in Hand Sehlberghof

Förderkreis Sozialtherapeutische Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Siegerland

Weberei

SABINE 855

Der Werkbereich Textil/ Weberei steht allen Menschen offen, die Interesse an den dort angebotenen Arbeitstechniken haben und an diesen Prozessen in irgendeiner Form teilnehmen können. Ziel des Arbeitsbereiches ist das erlernen und ausüben von textilen Techniken wie Wollverarbeitung, Weben, Filzen, Nähen. Ebenso ist die Teilnahme an den Prozessen der Produktfindung bis hin zum Verkauf des Produktes, je nach den individuellen Fähigkeiten und Möglichkeiten, Teil unserer gemeinsamen Arbeit. Der Kontakt zu dem Kunden wird bewusst, als Teil des Inklusionsgedankens, gepflegt. Der Arbeitsplatz wird auf die Fähigkeiten des Menschen abgestimmt. So wird die Produktpalette sich, mit den Menschen, ihrem kommen und gehen, oder z.B. ihrem Älterwerden, verändern. Innerhalb des Arbeitsbereiches wird eine altersgemäße Förderung gewährleistet, die eine Entwicklung von Fähigkeiten, aber auch deren Erhalt, zum Inhalt hat.